Häufig gestellte Fragen



 

Bekommen alle Einwohner von Wangen-Brüttisellen einen Glasfaseranschluss?

Unser Ziel ist es, die gesamte Gemeinde komplett mit FTTH zu erschliessen. In Brüttisellen ist dies nun bereits geschehen. In Wangen läuft der Ausbau auf Hochtouren und wir hoffen, bis Ende 2023 alle Wohneinheiten und Geschäftsräume erschliessen zu können. Informationen zur Situation in Wangen finden Sie auf der Seite: Ausbau des Glasfasernetzes.

Was muss ich tun, um einen Glasfaseranschluss zu erhalten?

Nichts. Unser Installationspartner nimmt mit Ihnen Kontakt auf, um die Erschliessung gemeinsam zu planen, sofern Sie in Brüttisellen wohnen. Informationen zur Situation in Wangen finden Sie auf der Seite: Ausbau des Glasfasernetzes.

Was kostet mich ein Glasfaser-Anschluss?

Brüttisellen: Der Ausbau des Glasfasernetzes ist hier abgeschlossen. Wer noch keinen Anschluss hat, kann sich bei den wwb melden. Es fallen ab sofort jedoch Installationskosten an (beim flächendeckenden Erstausbau wurden diese von den wwb übernommen).

Wangen: Wenn Sie Ihren Glasfaseranschluss in Wangen jetztmit uns zusammen realisieren, ist er in der Regel kostenlos. Wenn Sie dies nachträglich tun, fallen Installationskosten an.

Wann erhalte ich den Glasfaseranschluss?

Brüttisellen ist bereits komplett mit FTTH erschlossen. Falls Sie noch keinen Anschluss von uns haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

In Wangen läuft der Ausbau unsererseits. Wir kontaktieren Sie rechtzeitig, um mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren. Die Erschliessung erfolgt Quartier für Quartier, um effizient zu sein und die Kosten tief zu halten.

Braucht es überhaupt ein neues Glasfasernetz in unserer Gemeinde?

Ja. Das bisherige Kabelnetz (Ortsantenne) kommt an sein Lebensende und muss durch eine leistungsfähigere Technologie ersetzt werden. Glasfasern sind langfristig die beste Lösung, um die digitalen Bedürfnisse der Zukunft abzudecken.

Kann ich auch Angebote von Swisscom oder UPC auf dem Glasfasernetz nutzen?

Nein, dies ist derzeit leider nicht möglich. Swisscom-Services werden voraussichtlich ab Mitte 2022 verfügbar sein. Aktuelle Informationen über die Telekomanbieter auf unserem Glasfasernetz finden Sie auf der Seite: Ausbau des Glasfasernetzes.

Ich bin Kunde von UPC. Werden diese Angebote nun abgeschaltet?

Nein. Sie können weiterhin alle Angebote von UPC wie gehabt nutzen.

Kann ich meine bestehende Festnetz Telefonnummer  bei einem Wechsel auf Glasfasern behalten?

Ja, eine Portierung der Nummer ist problemlos möglich.